Hafen-Stadt Basel - Hintergrundkarte
Hafen-Stadt Basel - Logo Kanton Basel-Stadt
Hafen-Stadt Basel - Logo Port of Swizterland
Hafen-Stadt Basel - Logo

Hafenbecken 3 und Containerterminal

Status: Gesamtprojekt in Planung

Der Hafen wird immer wichtiger. Das neue Hafenbecken 3 mit Containerterminal wird für eine effizientere Verbindung zwischen Wasser, Schiene und Strasse sorgen. 2012 wurden erneut mehr Container von den Seehäfen nach der Schweiz verschifft, grosse Containerschiffe werden an den Seehäfen vermehrt auf andere Schiffe statt auf Züge und Lastwagen umgeladen. Um den stark wachsenden Containermengen gerecht zu werden, planen die Schweizerischen Rheinhäfen gemeinsam mit SBB Cargo eine Verdoppelung der Kapazitäten: Ein neuer Containerterminal und ein drittes Hafenbecken auf dem Gebiet des ehemaligen badischen Rangierbahnhofs sollen optimale Verknüpfungen zwischen Schiff und Bahn (1. Priorität) sowie zwischen Schiff und Strasse ermöglichen. Im neuen Becken werden gleichzeitig zwei 135 Meter lange Schiffe Platz haben, von denen aus die Container direkt auf Züge umgeladen werden können. Die Voraussetzungen für das Grossprojekt sind gut. Das Areal auf der Schweizer Seite des ehemaligen Rangierbahnhofs der Deutschen Bahn ist wie kein anderes geeignet, um Schiff, Bahn und Strasse zu verbinden.

Dokumente

Flyer zur Hafenentwicklung 2020 (pdf)

Kooperation mit Hafen Rotterdam 2012 (pdf)

Kooperation mit der Rheinhafengesellschaft Weil am Rhein 2011 (pdf)

 

Links

Port of Switzerland

RheinPorts Basel-Mulhouse-Weil

AKTUELL

Seit dem Grossratsbeschluss zum Ausgabenbericht zur Hafen- und Stadtentwicklung von 2014 hat der Kanton gemeinsam mit der SRH prioritär die...

Ein Stadtquartier entsteht

Die südliche Hälfte des Klybeck wird sich von einem geschlossenen Industrieareal zu einem lebendigen, durchmischten...

weitere Nachrichten