Hafen-Stadt Basel - Hintergrundkarte
Hafen-Stadt Basel - Logo Kanton Basel-Stadt
Hafen-Stadt Basel - Logo Port of Swizterland
Hafen-Stadt Basel - Logo

Zwischennutzungen Klybeckquai

Status: Projekt in Umsetzung

«Zwischennutzungen sind ökonomische, soziale und kulturelle Inseln, auf welchen Neues entsteht», schreibt der Verein I_Land, der die Zwischennutzer im Hafen vereinigt. Dass seit 2012 auch am Klybeckquai solche «Inseln» möglich sind, geht auf die Initiative der Schweizerischen Rheinhäfen als Grundeigentümerin und auf die Stadt Basel zurück. Sie schrieben einen Wettbewerb aus, auf den sich 60 Gruppierungen mit ihren Ideen meldeten. Sechs Projekte nehmen zwischen 2012 und 2014 den Betrieb auf und bestehen bis 2017. Dank der frühen kulturellen und sozialen Bespielung wird das Areal für alle erschlossen und der Transformationsprozess unterstützt, wovon die weitere Entwicklung des Areals und seiner Umgebung profitieren wird.

Dokumente

Ausschreibung Ideenwettbewerb (pdf)

Bericht des Auswahlgremiums Ideenwettbewerb (pdf)

Links

Verein I-LAND

Projektaufruf Öffnung Klybeckquai

AKTUELL

Seit dem Grossratsbeschluss zum Ausgabenbericht zur Hafen- und Stadtentwicklung von 2014 hat der Kanton gemeinsam mit der SRH prioritär die...

Ein Stadtquartier entsteht

Die südliche Hälfte des Klybeck wird sich von einem geschlossenen Industrieareal zu einem lebendigen, durchmischten...

weitere Nachrichten